KOBLENZER - KANZLEI FÜR STEUERRECHT

Wenn Sie einen unserer Mandanten fragen, was er Besonders an unserer Kanzlei schätzt, dann wird er Ihnen drei Aspekte nennen: kompetent - persönlich – vertraut.

KOMPETENT:

Eine Selbstverständlichkeit, sollte man meinen. Unsere Mandanten schätzen unsere besondere Expertise, die darauf beruht, dass wir uns vollständig auf die Themen der steuerlichen Gestaltung für vermögende Privatkunden, Unternehmer sowie deren Familien fokussieren.

PERSÖNLICH:

Wir sind ein kleines Team. Wir betreuen unsere Mandanten ganz individuell und kennen jeden einzelnen persönlich.

VERTRAUT:

Wir begleiten die meisten unserer Mandate über Jahre und Jahrzehnte. Dabei entsteht ein besonderes Vertrauensverhältnis. Diese besondere Beziehung zu unseren Mandanten schützen wir durch absolute Diskretion und  Verlässlichkeit.

BERATUNGEN

Für vermögende Privatpersonen und deren Familien sind der Schutz und das Management des eigenen Vermögens – sowohl privat als auch geschäftlich – ein elementares Anliegen.
mehr erfahren...

Als Finanzdienstleister, Privatbank oder institutioneller Anbieter sind die Finanz- und Vermögensverwaltung ein wichtiger und beständiger Teil Ihrer Arbeit.
mehr erfahren...

Als Family Office oder Vermögensberater unterstützen Sie wohlhabende Familien wie auch Einzelpersonen und Unternehmen bei der Organisation, der Verwaltung und dem Erhalt ihres Vermögens.
mehr erfahren...

NEWSFEED

RSS Medienspiegel

  • Cum-Ex-Geschäfte Warburg Bank geht gegen Steuerbescheid vor
    ... Bundesfinanzministeriums an die Hamburger Steuerverwaltung, der Bank einen Steuerbescheid zuzustellen Quelle: pa/dpa Die Warburg Bank weist die Vorwürfe zurück, sich an illgalen Cum-Ex-Geschäften beteiligt zu haben....
  • Ärger mit der neuen Fondsbesteuerung
    ...Eigentlich sollte die seit Jahren komplett neu gestaltete Besteuerung von Investmentfonds für Fondsanleger kaum einen Unterschied ausmachen und unproblematisch sein. Doch wie so oft könnte auch hier der ...
  • Wegdefinierte Oasen
    ...Wer künftig zum Zweck der Steuerflucht eine Briefkastenfirma gründen oder nutzen will, sollte sich am besten auf hierzulande kaum bekannte Pazifikinseln begeben. So muss jedenfalls interpretieren, wer ...
  • Ohne Sinn und Verstand
    ... Vorhaben soll angeblich mehr Gerechtigkeit schaffen: In ihren Sondierungsgesprächen haben Union und SPD vereinbart, in einer neuen Großen Koalition die Abgeltungsteuer auf Zinseinkünfte abzuschaffen....
  • Berechnung der Grundsteuer Wie sich Ungerechtigkeit auf dem Wohnungsmarkt auflösen ließe
    ... ahnen, dass die einen deutlich zu wenig, die anderen grotesk zu viel an den Fiskus bezahlen. Es herrscht also Ungerechtigkeit; die Herstellung von Gerechtigkeit ist kein schlechtes politisches Projekt....
  • Panama Papers Doch keine Steueroase
    ...Mit der schwarzen Liste will die EU den Druck auf Länder erhöhen, die Steuerflucht ermöglichen. Konkrete Sanktionen sind bislang aber nicht vorgesehen. Die Gemeinschaft verspricht sich allein schon durch ...
  • Panama und Co. Ein Brief an Brüssel - schon ist die Oase wieder legal
    ... Journalisten weltweit hatte 2016 unter dem Schlagwort "Panama Papers" enthüllt, wie Kunden aus aller Welt – darunter Waffenhändler, Diktatoren und Mafiosi – mit diesen Briefkästen Steuerflucht betrieben....
  • Rentenpräsidentin fordert mehr Steuergeld für GroKo-Pläne
    ... Rentenversicherung hat als Reaktion auf die Pläne von Union und SPD zur Rente deutlich mehr Steuergeld gefordert. Widerstand gegen die Pläne kam von der arbeitgebernahen Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft (...
  • Verhandlung in Karlsruhe : Grundsteuer offenbar verfassungswidrig
    ... langfristig zu neuen Belastungen für Bürger führen – oder auch kurzfristig zu riskanten Verlusten für den Fiskus. Um was geht es vor Gericht? Die Grundsteuer ist nach der Gewerbesteuer und dem Anteil ...
  • Großbank macht 18 Milliarden Dollar Verlust
    ...Die Citigroup ist nicht die einzige Bank, die Folgen der Steuerreform buchen muss. Bild: AP Stärker belastet als andere Geldhäuser: Die Citigroup muss infolge der amerikanischen Steuerreform einen ...

Gerne beraten wir auch Sie. Treten Sie mit uns in Kontakt.

Koblenzer - Kanzlei für Steuerrecht

Büro Düsseldorf

Königsallee 14
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon +49 211 - 138 66 315,
Telefax: +49 211 - 138 66 316

Büro München

Damenstiftstraße 11
80331 München
Deutschland

Telefon +49 89 - 215 467 53
Telefax: +49 89 - 215 467 54

Büro Zürich

Hornbachstrasse 50
8008 Zürich
Schweiz

Telefon +41 44 - 389 84 36
Telefax: +41 44 - 389 84 00